Project

Kleidertauschparty

2019

Über Kleidertauschparty

Überproduktion von Kleidung wird zunehmend zum Problem. Wir konsumieren zu viel und tragen Kleidungsstücke nicht lange, was verheerende ökologische Konsequenzen nach sich zieht. Nicht nur für die Umwelt ist das Phänomen der „Fast Fashion“ eine Belastung, auch die Menschen die diese günstigen Waren herstellen leiden unter den oft schlechten Produktionsbedingungen. Kleidung zu tauschen und länger zu behalten, stellt eine Alternative dar. Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Crossmedia Design“ wir...

Überproduktion von Kleidung wird zunehmend zum Problem. Wir konsumieren zu viel und tragen Kleidungsstücke nicht lange, was verheerende ökologische Konsequenzen nach sich zieht. Nicht nur für die Umwelt ist das Phänomen der „Fast Fashion“ eine Belastung, auch die Menschen die diese günstigen Waren herstellen leiden unter den oft schlechten Produktionsbedingungen. Kleidung zu tauschen und länger zu behalten, stellt eine Alternative dar. Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Crossmedia Design“ wird eine Kleidertauschparty organisiert. Das Motion Graphics Video kündigt diese an.

Betreuung durch Birgit Gurtner und Angelika Rattay

Visuelle Eindrücke

Kleidertauschparty_Video

Die Vorschau für das Video Kleidertauschparty_Video ist leider nicht möglich.