Tetrix

MultiMediaTechnology, 2017

Über Tetrix

Einführung: Tetrix ist, wie der Name schon vermuten lässt, eine veränderte Version vom Klassiker Tetris. In Tetrix versuchst du deine Steine an jeder Seite des in der Mitte befindlichen Kerns zu platzieren. Dir stehen dazu, wie in Tetris auch, 7 verschiedene Shapes zu Verfügung. Wenn du es geschafft hast, alle Seiten zu befüllen, werden überliegende Bausteine nachgerückt. Wie man spielt: Du hast die Möglichkeit entweder mit der Tastatur oder mit einem Game-Pad zu spielen. Die Steuerun...

Einführung:

Tetrix ist, wie der Name schon vermuten lässt, eine veränderte Version vom Klassiker Tetris. In Tetrix versuchst du deine Steine an jeder Seite des in der Mitte befindlichen Kerns zu platzieren. Dir stehen dazu, wie in Tetris auch, 7 verschiedene Shapes zu Verfügung. Wenn du es geschafft hast, alle Seiten zu befüllen, werden überliegende Bausteine nachgerückt.

Wie man spielt:

Du hast die Möglichkeit entweder mit der Tastatur oder mit einem Game-Pad zu spielen. Die Steuerung wird im Spiel extra nochmal erklärt. Dein Ziel ist es, so viele Punkte zu sammeln wie es nur geht. Das schaffst du, indem du Steine zerstörst. Für jeden zerstörten Stein erhältst du 5 Punkte. Wenn du die Eckpunkte ebenfalls gefüllt hast, werden die Punkte mit der Anzahl der gefüllten Ecken multipliziert. Wenn du genügend Steine zerstört hast, kommst du ins nächste Level und das Spielfeld wird gesäubert. Zudem ändert sich auch die Geschwindigkeit der von oben kommenden Bausteine.

Game-Over:

Das Spiel kann man nur durch eine Bedingung verlieren. Im Spiel erkennt man eine rote Markierung. Diese Markierung zeigt dir an, wo das Spielfeld anfängt und wo es aufhört. Wenn du die Markierung mit einem Baustein berührst, sei es durch Bausteinplatzierung oder durch Bewegung, ist das Spiel verloren und musst leider von vorn beginnen.

Scores

Um eine Vergleichbarkeit zu anderen Spielern zu gewährleisten, ist im Spiel eine globale Highscoreliste enthalten. Sollte doch einmal keine Internetverbindung bestehen, ist zudem noch ein lokaler Spielstand eingebunden. Bei diesem siehst du immer deinen Höchstpunktestand.

Visuelle Eindrücke