Project Aska

Aska

MultiMediaTechnology, 2016

Über Aska

Sie würden wiederkommen, noch stärker als zuvor. Sie würden unsere Dörfer niederbrennen und unsere Häuser in Schutt und Asche legen. Davor hatte der Prophet uns gewarnt – doch wir wollten nicht hören… Eine Hitzewelle rollt über mein Dorf und versengt die kühle Nachtluft. Einer nach dem anderen erwachen die Bewohner aus ihrem Schlaf. Ihre Trägheit verwandelt sich in Panik, als sie den stechenden Gestank von verbrennendem Holz und versengtem Haar wahrnehmen. Ist es möglich – sind sie zurück? ...

Sie würden wiederkommen, noch stärker als zuvor. Sie würden unsere Dörfer niederbrennen und unsere Häuser in Schutt und Asche legen. Davor hatte der Prophet uns gewarnt – doch wir wollten nicht hören…

Eine Hitzewelle rollt über mein Dorf und versengt die kühle Nachtluft. Einer nach dem anderen erwachen die Bewohner aus ihrem Schlaf. Ihre Trägheit verwandelt sich in Panik, als sie den stechenden Gestank von verbrennendem Holz und versengtem Haar wahrnehmen. Ist es möglich – sind sie zurück?

Panisch fliehen sie aus ihren Häusern - einige springen auf ihre Greifen und fliegen davon, andere versuchen zu Fuß zu entkommen. Doch es werden immer mehr. Die Kreaturen, abscheuliche Wesen mit verkohlten Körpern und glühenden Adern, stürzen vom Himmel und legen mein Dorf in Schutt und Asche. Ich packe meine Armbrust und hechte aus dem Haus, der Himmel ist schwarz vor Rauch und ich kann nicht atmen. Die Lage scheint aussichtslos…Doch wer, wenn nicht ich, kann unser Dorf retten? Jetzt stehe ich vor einer Entscheidung. Ich kann mich hinter unseren bröckelnden Mauern verstecken… Oder ich schlage zurück!

Aska ist ein 2D-Scrolling-Shooter im Stil von 16-Bit-Spielen, wie sie zum Beispiel für SNES und Sega Megadrive/Genesis populär waren. Der Spieler kämpft sich durch drei Level, besiegt Monster, weicht Hindernissen aus und findet mit etwas Geschick die Quelle der Gegner – wenn er überlebt...

Drei Charaktere stehen mit ihren Greifen zur Auswahl. Jeder dieser Greifen hat unterschiedliche Statuswerte, die auf verschiedene Spielstile ausgelegt sind – so spielt man als Tank am besten den Eulengreif Whisper, als Ausweichprofi den Waldgreif Elf und als Allrounder den Flussgreif Ghostwing. Der Charakter wird mit den Tasten W, A, S und D gesteuert. Die Taste J führt einen starken Nahkampfangriff aus, K verschießt einen Bolzen aus der Armbrust und L aktiviert für kurze Zeit einen Schild. Mit P wird das Spiel pausiert und mit ESC beendet.

Überlebe die Flucht durch drei Level: dein Dorf, den Wald und die Berge. Kämpfe dich mit deinem Greifen und deiner Armbrust zum Fuß des Vulkans, wo dich eine Herausforderung erwartet…

Visuelle Eindrücke

Level 1

Das Dorf
Das Dorf

Level 2

Der Wald
Der Wald

Die Berge
Die Berge

Character Select

Wähle deinen Kämpfer!
Wähle deinen Kämpfer!

Mitwirkende