Project Peer Linder Chindogu Bench Redesign (QPT1 )

Peer Linder Chindogu Bench Redesign (QPT1 )

MultiMediaArt, 2014

Über Peer Linder Chindogu Bench Redesign (QPT1 )

Arbeitstitel: Chindogu Mein Projekt ist das Redesign einer der FH-Sitzbänke, dafür möchte mich für das Design am Street-art Stil orientieren und am Goldenen Schnitt. Die Projektidee ist eine Visualisierung einer Idee. Die beiden Seiten der Sitzbank stehen für den logischen bzw. den intuitiven Teil des Menschen und symbolisieren so- mit die menschliche Dualität die „Ideen“ erst möglich machen. Auf der Sitzfläche ist eine Abwandlung des Letzten Teils von Goethes Hymne Prometheus, die das T...

Arbeitstitel: Chindogu Mein Projekt ist das Redesign einer der FH-Sitzbänke, dafür möchte mich für das Design am Street-art Stil orientieren und am Goldenen Schnitt. Die Projektidee ist eine Visualisierung einer Idee. Die beiden Seiten der Sitzbank stehen für den logischen bzw. den intuitiven Teil des Menschen und symbolisieren so- mit die menschliche Dualität die „Ideen“ erst möglich machen. Auf der Sitzfläche ist eine Abwandlung des Letzten Teils von Goethes Hymne Prometheus, die das Thema der „Idee“ selbst Beschreiben soll. Ich habe diesen Text gewählt da die Epoche des Sturm und Drang passend zu der „Art“ mei- nes Projektes passt, da es nicht das klassisches Mediendesign beinhaltet. Ausserdem schenkte Prometheus den Menschen das Feuer - die erste revolutionäre Erfindung der Menschheit. Die Designelemente sind alles Produkte, die während des Konzeptionsprozesses entstanden sind, und so wurden die Skizzen, Formeln, und Körperstudien Teil des finalen Designs, da nichts besser eine Idee visualisieren kann als die Bau- teile einer Idee. Dadurch wird dass Design und das Thema untrennbar verbunden.


Projekttags

Visuelle Eindrücke

THE NIGHTMARE BEFORE

that was the original design and also one of the ugliest i've seen in my whole life
that was the original design and also one of the ugliest i've seen in my whole life

GRINDING

we killed 2 power tools during work
we killed 2 power tools during work

MORE GRINDING

shout outs to the crew for supporting me
shout outs to the crew for supporting me

PAINTING IT WHITE

what more can i say
what more can i say

Thats ME

I´m a designer and I´m OK, I work all night and I work all day.
I´m a designer and I´m OK, I work all night and I work all day.

SKETCHING

i did a lot of sketching for this project, i especially tried to learn how to draw faces
i did a lot of sketching for this project, i especially tried to learn how to draw faces

COATING TESTS

in the end I chose Liquitex Markers and Montana Gold Cans
in the end I chose Liquitex Markers and Montana Gold Cans

COATING TESTS

It was the first time I worked with this colors so I chose to experiment a little bit to see how the dry paint looks like
It was the first time I worked with this colors so I chose to experiment a little bit to see how the dry paint looks like

COATING TESTS

In Fact it was the first time I worked in a project like this
In Fact it was the first time I worked in a project like this

MY LOVELY EXPERT ON COATING

shout out to Julia Stöckl
shout out to Julia Stöckl

THE SPIRITUAL FACE

that was a thrilling moment
that was a thrilling moment

TWEAKING

and tweak some more
and tweak some more

ALMOST FINISHED

YOU ARE FREE NOW

I set it free afterwards to live in the forrest with all of the other awesome street art stuff
I set it free afterwards to live in the forrest with all of the other awesome street art stuff

THE WILD BEAST

Sometimes I visit it in the woods, but it has become very shy.
Sometimes I visit it in the woods, but it has become very shy.