Project Luonto

Luonto

MultiMediaArt & MultiMediaTechnology, 2014

Über Luonto

In dem Spiel Luonto übernimmt der Spieler die Rolle der freiheitsliebenden und buddhistisch großgezogenen Mali Luang. Mali wacht an einer Feuerstelle in Mitten einer großen Insel auf. Ihr fehlt jegliche Erinnerung über sich selbst und ihre nähere Umgebung. Hilf ihr die Gegend zu erforschen, so zu ihren Erinnerungen zurückzufinden und die Ereignisse der Vergangenheit zu rekonstruieren, so dass sie ihren inneren Frieden finden kann. Über eine klassische 3rd Person Steuerung (WASD und Maus) w...

In dem Spiel Luonto übernimmt der Spieler die Rolle der freiheitsliebenden und buddhistisch großgezogenen Mali Luang. Mali wacht an einer Feuerstelle in Mitten einer großen Insel auf. Ihr fehlt jegliche Erinnerung über sich selbst und ihre nähere Umgebung. Hilf ihr die Gegend zu erforschen, so zu ihren Erinnerungen zurückzufinden und die Ereignisse der Vergangenheit zu rekonstruieren, so dass sie ihren inneren Frieden finden kann.

Über eine klassische 3rd Person Steuerung (WASD und Maus) wird Mali durch das Semi Open World Level navigiert. Äußere Eindrücke, die sie während ihrer Reise sammelt, können mit der Leertaste wieder ausgeblendet werden. Das Spielt gilt als abgeschlossen, wenn alle Erinnerungsfragmente zusammengetragen wurden.

Bei der Umsetzung von Luonto wurde speziell Wert auf eine grafisch anspruchsvolle Darstellung in Form von z. B. HDR, God Rays, Atmospheric Scattering, Ocean, Clouds, SSAO sowie Schatten gelegt.

Außerdem verleihen Soft Bodies, Partikel Effekte und Vegetation dem Spiel eine besondere Atmosphäre. Viele dieser Elemente können über ein speziell dafür geschaffenes Qualitätseinstellungs-Menü angepasst werden.

Luonto wurde unter Verwendung der Acclimate Engine in C++ mit DirectX 11 und AngelScript umgesetzt.

Visuelle Eindrücke

Trailer

Die Vorschau für das Video Trailer ist leider nicht möglich.

Screenshot 1

Screenshot 2

Screenshot 3