Project Gravity Flow

Gravity Flow

MultiMediaTechnology, 2014

Über Gravity Flow

Grayity Flow ist ein 2,5D basiertes Jump and Run Game welches im Rahmen des Multimedia Projektes 1 erstellt wurde. Ziel des Spiels ist es eine kleine freundliche Spielfigur mit hohem Tempo durch einen Parcour aus Plattformen und Hindernissen zu steuern. Nebenbei versucht der Spieler möglichst viele Collectibles aufzusammeln ohne dabei von den Plattformen zu fallen. Die Aufgabe wird durch die mit der Zeit immer schneller werdende Bewegung der Plattformen erschwert. Die Spielwelt ist bei jedem ...

Grayity Flow ist ein 2,5D basiertes Jump and Run Game welches im Rahmen des Multimedia Projektes 1 erstellt wurde. Ziel des Spiels ist es eine kleine freundliche Spielfigur mit hohem Tempo durch einen Parcour aus Plattformen und Hindernissen zu steuern. Nebenbei versucht der Spieler möglichst viele Collectibles aufzusammeln ohne dabei von den Plattformen zu fallen. Die Aufgabe wird durch die mit der Zeit immer schneller werdende Bewegung der Plattformen erschwert. Die Spielwelt ist bei jedem Durchspielen einzigartig, wodurch sich stets ein individueller Spielfluss ergibt.

Gameplay:

Die Spielfigur kann mit den Pfeiltasten Links und Rechts bewegt werden. Mit der W Taste ist es möglich zu springen. Sollte man einmal den rasanten Spielfluss für eine kurze Pause unterbrechen wollen, verwendet man dazu die Leertaste. Mit der Leertaste kann das Spiel am Anfang auch gestartet werden.

Features:

Die Spielwelt inkl. Hindernissen und begehrten Collectibles wird mit jedem Spielstart neu generiert, was das Spielerlebnis auch bei mehrmaligem Durchspielen interessant macht. Gesammelte Collectibles und die Spielzeit werden angezeigt. Die Bewegungen der Spielfigur sind animiert.

Visuelle Eindrücke

Gameplay

Der Spieler kann sich auf Plattformen (grau) bewegen.
Der Spieler kann sich auf Plattformen (grau) bewegen.

Collectibles

Ziel des Spiels ist es nicht herunterzufallen und Collectibles (lila) zu sammel.
Ziel des Spiels ist es nicht herunterzufallen und Collectibles (lila) zu sammel.

Prozedural generierte Spielwelt

Die Spielwelt wird bei jedem Durchlauf neu erstellt. Mit der Zeit wird die Bewegung der Spielwelt schneller.
Die Spielwelt wird bei jedem Durchlauf neu erstellt. Mit der Zeit wird die Bewegung der Spielwelt schneller.

Mitwirkende

Anonyme Person