Project

ANTON "Eine multimediale Inszenierung"

MultiMediaArt & MultiMediaTechnology, 2014

Über ANTON "Eine multimediale Inszenierung"

„ANTON“ – Eine multimediale Inszenierung Kooperation der Fachhochschule Salzburg mit der Residenzgalerie Salzburg Master-Studierende der Fachhochschule Salzburg präsentieren eine multimediale Sonderausstellung mit ausgewählten Kunstwerken der Residenzgalerie Salzburg. Die interaktive Schau mit kreativen Neuinterpretationen wird vom 10. Juli bis 10. November 2014 in vier Räumen der Residenzgalerie gezeigt. Analoge und digitale Installationen bieten außergewöhnliche Perspektiven auf ...

„ANTON“ – Eine multimediale Inszenierung

Kooperation der Fachhochschule Salzburg mit der Residenzgalerie Salzburg

Master-Studierende der Fachhochschule Salzburg präsentieren eine multimediale Sonderausstellung mit ausgewählten Kunstwerken der Residenzgalerie Salzburg. Die interaktive Schau mit kreativen Neuinterpretationen wird vom 10. Juli bis 10. November 2014 in vier Räumen der Residenzgalerie gezeigt.

Analoge und digitale Installationen bieten außergewöhnliche Perspektiven auf die barocken Gemälde und schaffen somit eine neue Ebene der Kunstvermittlung. In der Ausstellung „ANTON“ werden die Möglichkeiten und Grenzen neuester Technik in Kombination mit „klassischen“ Formaten ausgelotet. Das Spektrum der Exponate reicht von einer Licht- und Soundinstallation über ein Schattendiorama bis hin zu Animationsfilmen und einer Augmented-Reality-Erfahrung.

Als roter Faden dient die Lebensgeschichte von Anton, inspiriert von einer wahren Begebenheit aus dem Barock. In jedem der vier Ausstellungsräume nimmt das Leben des Protagonisten eine entscheidende Wendung. Die BesucherInnen können daran interaktiv teilnehmen. Animierende Elemente steigern das aktive Erleben von Kunst und schlagen somit eine Brücke vom 17. ins 21. Jahrhundert.

Barocke Kunst trifft auf interaktive Technik. Alte Meister treffen auf MultiMediaArt-Studierende. Vergangenheit trifft auf Zukunft.


Projekttags

Social Media

Visuelle Eindrücke

Anton

Eröffnung

Eröffnung

Eröffnung

Eröffnung

Eröffnung

Eröffnung

Erscheinungsbild

Erscheinungsbild

Mitwirkende

Anonyme Person
Anonyme Person
Anonyme Person
Anonyme Person
Anonyme Person
Anonyme Person