Project Herbert

Herbert

MultiMediaArt, 2013

Über Herbert

Für mein Qualifikationsprojekt im Sommersemester 2013 machte ich es mir zur Aufgabe einen eigenen 3D-Charakter zu erstellen und diesen in einem kurzen „walk“ zu animieren. Wichtig war mir vor allem, dass die Figur, der ich den Namen Herbert gab, einen gewissen Wiedererkennungswert hat und als einer meiner Charaktere zu erkennen ist. Herbert ist alles andere als nett. Er ist ein grantig, missmutig und sich selbst der Nächste. Zum Lachen bringen ihn wohl am ehesten Sachen, bei denen and...

Für mein Qualifikationsprojekt im Sommersemester 2013 machte ich es mir zur Aufgabe einen eigenen 3D-Charakter zu erstellen und diesen in einem kurzen „walk“ zu animieren. Wichtig war mir vor allem, dass die Figur, der ich den Namen Herbert gab, einen gewissen Wiedererkennungswert hat und als einer meiner Charaktere zu erkennen ist. Herbert ist alles andere als nett. Er ist ein grantig, missmutig und sich selbst der Nächste. Zum Lachen bringen ihn wohl am ehesten Sachen, bei denen andere verletzt werden. Unmotiviert stapft er durch sein Leben, bereit jeden umzuschubsen, der ihm im Weg steht. Ein richtiger Egoist, so wie viele ungute Zeitgenossen.

Visuelle Eindrücke

walk

Skizze

pose