Project the new old world

the new old world

MultiMediaArt, 2011

Über the new old world

„the new old world“ ist ein an der Fachhochschule Salzburg (Studiengang MultiMediaArt, Fachbereich Animation) entstandenes Qualifikationsprojekt 1 aus dem Jahr 2011. In diesem Projekt sind sie als Passagier auf Erkundungstour auf einem nicht mehr bewohnten Planeten. Sie fliegen in eine Höhle und entdecken dort eine Vielzahl von Kristallen. In den großen Kristallen befinden sich perfekt erhaltene Relikte der ausgestorbenen Bevölkerung. Die technische Umsetzung geschah mit dem 3D Animations...

„the new old world“ ist ein an der Fachhochschule Salzburg (Studiengang MultiMediaArt, Fachbereich Animation) entstandenes Qualifikationsprojekt 1 aus dem Jahr 2011. In diesem Projekt sind sie als Passagier auf Erkundungstour auf einem nicht mehr bewohnten Planeten. Sie fliegen in eine Höhle und entdecken dort eine Vielzahl von Kristallen. In den großen Kristallen befinden sich perfekt erhaltene Relikte der ausgestorbenen Bevölkerung.
Die technische Umsetzung geschah mit dem 3D Animationsprogramm Maya (Version 2011). Die Programme Adobe AfterEffects CS4 und Nuke 6.0v1 wurden zur Nachbearbeitung der Animation benutzt. Die Animation dauert inklusive Vor- und Abspann ungefähr 43 Sekunden.

Visuelle Eindrücke

screenshot01

screenshot02

screenshot03