Project CUBOT

CUBOT

MultiMediaArt, 2011

Über CUBOT

„Cubot“ ist das Qualifikationsprojekt 1 von Lukas Eberle für den Fachbereich Computeranimation. Vorrangig ging es dem Studenten um die Verbesserung seiner Arbeitsweisen, sowie der Ermittlung seiner Stärken und Schwächen. Die Gewichtung lag zu gleichen Teilen auf Modelling, Texturing und Animation, welche durch Compositing mit realen Filmszenen kompiniert wurde. Das Projekt handelt von einem Roboter, welcher in seinem ursprünglichen Zustand wie ein überdimensionaler Spielwürfel aussieht. Im Ve...

„Cubot“ ist das Qualifikationsprojekt 1 von Lukas Eberle für den Fachbereich Computeranimation. Vorrangig ging es dem Studenten um die Verbesserung seiner Arbeitsweisen, sowie der Ermittlung seiner Stärken und Schwächen. Die Gewichtung lag zu gleichen Teilen auf Modelling, Texturing und Animation, welche durch Compositing mit realen Filmszenen kompiniert wurde. Das Projekt handelt von einem Roboter, welcher in seinem ursprünglichen Zustand wie ein überdimensionaler Spielwürfel aussieht. Im Verlauf der Animation verändert er seine Gestalt durch Ausklappen von Kopf und Beinen. Die 3D Elemente wurden mit Autodesk Maya erstellt - das anschließende Compositing und die Zusammenführung mit den Filmszenen entstand in Adobe After Effects.

Visuelle Eindrücke

Szene 1

Szene 2

Szene 4

Mitwirkende