Project Brainy Games

Brainy Games

MultiMediaArt, 2011

Über Brainy Games

Das Unternehmen Brainy Games, das Individualsoftware zur einfachen Vermittlung von Lerninhalten vertreibt, war auf der Suche nach einem neuen visuellen Gesamtkonzept. Für die Gestaltung und Konzeption des Corporate Designs wurden die Studenten Doris Wimmer und Matthias Jungwirth des Studiengangs MultiMediaArt im Rahmen des Innovationschecks herangezogen. In Zusammenarbeit entstand ein Gesamtkonzept für die Gestaltung dieser auf „game based information transfer“ basierenden Spielefirma. Sch...

Das Unternehmen Brainy Games, das Individualsoftware zur einfachen Vermittlung von Lerninhalten vertreibt, war auf der Suche nach einem neuen visuellen Gesamtkonzept. Für die Gestaltung und Konzeption des Corporate Designs wurden die Studenten Doris Wimmer und Matthias Jungwirth des Studiengangs MultiMediaArt im Rahmen des Innovationschecks herangezogen.

In Zusammenarbeit entstand ein Gesamtkonzept für die Gestaltung dieser auf „game based information transfer“ basierenden Spielefirma. Schlussendlich wurde ein Signet bestehend aus den beiden verschmolzenen Buchstaben b und g, die symbolisch Lernen und Spielen durch eine Glühbirne und einen Würfel darstellen, entwickelt.

Das Sprichwort „Learning by Doing“ wurde zu „Learning by Playing“ weiterentwickelt und dient dem Unternehmen Brainy Games nun als Markenclaim. Außerdem gestalteten sie Briefpapier, Kuverts, Visitenkarten, Website und einen Prototypen für ein Business Game. Das Projekt wurde von Matthias Jungwirth als Qualifikationsprojekt 1 in Mediendesign eingereicht.

Visuelle Eindrücke

Gesamte Corporate Identity

Brainy Games | Learning by Playing
Brainy Games | Learning by Playing

Bild- und Wortmarke

Aufbau im Goldenen Schnitt
Aufbau im Goldenen Schnitt

Geschäftsausstattung

Visitenkarten, Briefpapier, Kuverts
Visitenkarten, Briefpapier, Kuverts

Gamedesign

Prototyp für 1 Business Game
Prototyp für 1 Business Game

Corporate Design Manual

16 Seiten Gestaltungsrichtlinien und -vorgaben
16 Seiten Gestaltungsrichtlinien und -vorgaben