Project Flaschenpost2

Flaschenpost2

MultiMediaArt, 2010

Über Flaschenpost2

Initialzündung dieses Projekts war eine einfache Frage: „Was passiert mit einem Menschen, der ganz unerwartet ein nett gemeintes Geschenk bekommt?“ Diese Frage veranlasste mich dazu, mich näher mit der Thematik des Schenkens zu beschäftigen. Ich gab mir die Aufgabenstellung, eine handvoll Menschen irgendwo auf dieser Welt zu beglücken. Ich wollte die Menschen emotional erreichen und etwas in ihnen bewegen. Ich wollte außerdem herausfinden, wie diese Menschen meine Geste auffassen. Wie sehr f...

Initialzündung dieses Projekts war eine einfache Frage: „Was passiert mit einem Menschen, der ganz unerwartet ein nett gemeintes Geschenk bekommt?“ Diese Frage veranlasste mich dazu, mich näher mit der Thematik des Schenkens zu beschäftigen. Ich gab mir die Aufgabenstellung, eine handvoll Menschen irgendwo auf dieser Welt zu beglücken. Ich wollte die Menschen emotional erreichen und etwas in ihnen bewegen. Ich wollte außerdem herausfinden, wie diese Menschen meine Geste auffassen. Wie sehr freuen sie sich? Freuen sie sich überhaupt? Was löst es in ihnen aus? Bewirkt mein Geschenk sogar etwas? Kann ich womöglich einer traurigen Person wieder etwas Freude ins Herz zaubern?

Entstanden sind dabei fünf Holzwürfel, die um die Welt gingen damit sie Menschen glücklich machen und dieses Buch, das das Projekt vom ersten Schritt an dokumentiert.

Der Blog dazu auf www.floriangapp.com/wordpress

Visuelle Eindrücke

Mitwirkende

Anonyme Person