Illustration | Emotion | Jazz - ein Visualisierungsversuch
MultiMediaArt
Thesis

Ausgehend von der Frage, ob es möglich ist Emotionen illustrativ zu visualisieren, beschäftigt sich die Diplomarbeit mit den Themen Illustration, Emotion und Jazz und den Überschneidungen dieser Aspekte. Dabei werden Studien aus Psychologie, der Kunst-, aber auch der Musikwissenschaft eingebunden, die sich mit Fragen beschäftigen wie "Welche KünsterInnen haben sich wie mit der Visualisierung von Musik/Emotion beschäftigt", "Wie wirkt Musik auf unsere Emotionen?",oder "Wie können Jazzmusiker ihr Gefühl durch Improvisation ausdrücken?"

Werk

Das Werk Jazzemotions versucht den Emotionsausdrucks von Jazzmusikern und Jazzmusikerinnen illustrativ zu visualisieren, und damit die drei Gesichtspunkte Illustration, Emotion und Jazz zusammenzuführen. Die Zeichnungen, die im Laufe eines Jahres ein ganzes Skizzenbuch füllten, waren Grundlage für die Gestaltung der Aquarelle, die momentan im Jazzclub Unterfahrt ausgestellt werden. Das Postkartenbuch, welches 30 der Aquarelle zeigt, fasst die besten Werke zusammen und ist neben einem weiteren Postkartenbuch mit Schwarz-Weiss-Illustrationen aus dem Skizzenbuch ausstellungsbegleitend zu erwerben.

Ausstellung Jazzemotions

Die Illustrationen werden von 18.02. bis 19.04.2009 im Jazzclub Unterfahrt München ausgestellt, der zu den meistbesuchten Jazzlokalen Deutschlands gehört. Die Ausstellungseröffnung findet am 08.02.09 um 19.30 Uhr statt; ab 21.00 Uhr täglich live Jazzkonzerte Text ausblenden
Thesis

Ausgehend von der Frage, ob es möglich ist Emotionen illustrativ zu visualisieren, beschäftigt sich die Diplomarbeit mit den Themen Illustration, Emotion und Jazz und den Überschneidungen dieser Aspekte. Dabei werden Studien aus Psychologie, der Kunst-, aber auch der Musikwissenschaft eingebunden, die sich mit Fragen beschäftigen wie "Welche KünsterInnen haben sich wie mit der Visualisierung von Musik/Emotion beschäftigt", "Wie wirkt Musik auf unsere Emotionen?",oder "Wie können Jazzmusiker ihr Gefühl durch Improvisation ausdrücken?"

Werk

Das Werk Jazzemotions versucht den Emotionsausdrucks von Jazzmusikern und Jazzmusikerinnen illustrativ zu visualisieren, und damit die drei Gesichtspunkte Illustration, Emotion und Jazz...
Team
Sandra Götz
MMA Diplom 2004
Aufgaben: Gestaltung, Konzept
Michael Manfé
Mitarbeiter
Aufgaben: Betreuung
Birgit Gurtner
Mitarbeiterin
Aufgaben: Betreuung
Links & Downloads
Link Weitere Informationen
Tags
Diplom
Share
facebook twitter pin it
Presentation media
Presentation media
Presentation media
Presentation media
Presentation media
Presentation media
Presentation media
Presentation media
Presentation media
Presentation media