Project The Miracle Of A Creative Process

The Miracle Of A Creative Process

MultiMediaArt, 2008

Über The Miracle Of A Creative Process

Allgemein Jürgen Haßler’s Werk über den kreativen Prozess einer Album Art Produktion für die Progressive Rock Band „Miracle Of Faint Street“ schafft Brücken zwischen der analogen und der digitalen Verarbeitung von Bildmaterial. In dem Werk „The Miracle Of A Creative Process“ das im Zuge des QPT 1 entstanden ist, beschreibt er den Weg, der nötig ist um ein eindrucksvolles und ein mit Emotionen geladenes Booklet zu entwerfen. Er erörtert den kompletten Weg einer Produktion von der Skizze bis z...

Allgemein

Jürgen Haßler’s Werk über den kreativen Prozess einer Album Art Produktion für die Progressive Rock Band „Miracle Of Faint Street“ schafft Brücken zwischen der analogen und der digitalen Verarbeitung von Bildmaterial. In dem Werk „The Miracle Of A Creative Process“ das im Zuge des QPT 1 entstanden ist, beschreibt er den Weg, der nötig ist um ein eindrucksvolles und ein mit Emotionen geladenes Booklet zu entwerfen. Er erörtert den kompletten Weg einer Produktion von der Skizze bis zur endgültigen Ausarbeitung des Projektes.

Technik

Für die Umsetzung des Projektes wurden sowohl digitale als auch analoge Mittel verwendet. Das ganze Werk ist eine Mixtur aus Acrylfarbtuben, digitalen Pinselstrichen, Ink, Bleistift, Feinlinern und Pinseln. Da sehr viele analoge Mittel verwendet worden sind und es sich um ein Printprojekt handelt, wurden die analogen Werke zu Weiterverarbeitung mit einem A3 Scanner eingescannt. Im Retuschenprozess verlässt man sich am Besten auf die Wunder des Photoshops.

Visuelle Eindrücke