Project Mechameleon

Mechameleon

MultiMediaArt, 2008

Über Mechameleon

Was entsteht aus einer Verbindung der englischen Begriffe “mechanic” und “chameleon”? Für mein Qualifikationsprojekt 1 für Computeranimation entwickel ich diese Idee und kreiere, wie der Titel schon erahnen lässt, ein mechanisches Chamäleon. Das Werk „Mechameleon“ verbindet Steampunk und Elemente moderner Technik, mit viel Liebe zum Detail. Das Aussehen ähnelt jenen frühen mit Dampfkraft betriebenen Maschinen des viktorianischen Zeitalters, die uns aus Romanen von Jules Verne (z.B. 20.000 M...

Was entsteht aus einer Verbindung der englischen Begriffe “mechanic” und “chameleon”?

Für mein Qualifikationsprojekt 1 für Computeranimation entwickel ich diese Idee und kreiere,

wie der Titel schon erahnen lässt, ein mechanisches Chamäleon.

Das Werk „Mechameleon“ verbindet Steampunk und Elemente moderner Technik, mit viel Liebe zum Detail. Das Aussehen ähnelt jenen frühen mit Dampfkraft betriebenen Maschinen des viktorianischen Zeitalters, die uns aus Romanen von Jules Verne (z.B. 20.000 Meilen unter dem Meer, 1870) oder H.G. Wells (Die Zeitmaschine, 1904) bekannt sind.

  • Entstehungszeitraum: Februar- Juni 2008

  • Tools: Autodesk Maya 2008 64 Bit, Adobe After Effects CS3 u. Photshop CS3

  • Zukunft: geplant ist, bis Anfang Herbst das Model zu riggen und zu animieren um das typische Verhalten eines Chamäleons (Farbenänderung,..) einzubringen

Visuelle Eindrücke