Project The Thin Red Line

The Thin Red Line

MultiMediaArt, 2007

Über The Thin Red Line

Computeranimation-QPT: Illusion ist die andere Form der Realität. Dieses Werk setzt sich mit der Frage auseinander, ob Film, oder eine Animation realistisch sein kann. Abbilder werden mit Realität verwechselt. Die Wirklichkeit wird von Vorstellungen und Wahrnehmungen geprägt und subjektiv zur Realität erklärt. Der umgängliche Ausdruck für CGI’s ist Drei-De. Die erschaffenen Animationen sind aber tatsächlich nur Bilder und daher Zwei-De. Die dritte Dimension wird nur simuliert. Diese Eigenhei...

Computeranimation-QPT: Illusion ist die andere Form der Realität. Dieses Werk setzt sich mit der Frage auseinander, ob Film, oder eine Animation realistisch sein kann. Abbilder werden mit Realität verwechselt. Die Wirklichkeit wird von Vorstellungen und Wahrnehmungen geprägt und subjektiv zur Realität erklärt. Der umgängliche Ausdruck für CGI’s ist Drei-De. Die erschaffenen Animationen sind aber tatsächlich nur Bilder und daher Zwei-De. Die dritte Dimension wird nur simuliert. Diese Eigenheit des Films und Animation bietet den reizvollen Stoff zur Konfrontation zwischen simulierter Realität und Illusion und ist die Grundidee des Werks, The Thin Red Line.

Visuelle Eindrücke