Project Karikatur im Wandel

Karikatur im Wandel

MultiMediaArt, 2007

Über Karikatur im Wandel

Die Kunst, an politischen Zuständen Kritik zu üben, beschränkt sich längst nicht mehr auf eine einfache, aber viel aussagende Zeichnung, wie sie aus Tageszeitungen und Magazinen bekannt ist. Mittlerweile hat das bewegte Bild in Form der Animation Einzug in die karikaturistischen Arbeitsweisen gehalten. Das Erscheinungsbild solch animierter Karikaturen reicht von zweidimensionalen Episoden im Stile aktueller Disney-TV-Serien bis hin zu dreidimensionalen Kurzfilmen in Anlehnung an Pixar &...

Die Kunst, an politischen Zuständen Kritik zu üben, beschränkt sich längst nicht mehr auf eine einfache, aber viel aussagende Zeichnung, wie sie aus Tageszeitungen und Magazinen bekannt ist. Mittlerweile hat das bewegte Bild in Form der Animation Einzug in die karikaturistischen Arbeitsweisen gehalten. Das Erscheinungsbild solch animierter Karikaturen reicht von zweidimensionalen Episoden im Stile aktueller Disney-TV-Serien bis hin zu dreidimensionalen Kurzfilmen in Anlehnung an Pixar & Co.. Mit dem animierten Werk „Von Sozial- & Eurofightern“, das im Rahmen seiner Diplomarbeit "Karikatur im Wandel" am Studiengang MultiMediaArt der Fachhochschule Salzburg entstanden ist, zeigt Roland Kaltseis eine Karikatur zu einem Thema, dass wohl noch einige Zeit in den Köpfen der ÖsterreicherInnen herumgeistern wird.



Dokumente

Visuelle Eindrücke