Project Das versunkene Geisterschiff

Das versunkene Geisterschiff

MultiMediaArt, 2007

Über Das versunkene Geisterschiff

Passend zum Kinostart von „Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt“, stellte ich mein Qualifikationsprojekt 1, für den Fachbereich Computer-Animation fertig. Mein 3D-Modell eines versunkenen Piratenschiffes zeichnet sich vor allem durch eine einzigartige, mysteriöse Lichtstimmung und durch viel Liebe zum Detail aus. Trotz der deutlichen Verfallsspuren am Schiff sieht es noch immer aus, als ob es sich jederzeit vom Grund des Meeres erheben und auf Beutezug gehen könnte. Der Betrachter wird...

Passend zum Kinostart von „Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt“, stellte ich mein Qualifikationsprojekt 1, für den Fachbereich Computer-Animation fertig. Mein 3D-Modell eines versunkenen Piratenschiffes zeichnet sich vor allem durch eine einzigartige, mysteriöse Lichtstimmung und durch viel Liebe zum Detail aus. Trotz der deutlichen Verfallsspuren am Schiff sieht es noch immer aus, als ob es sich jederzeit vom Grund des Meeres erheben und auf Beutezug gehen könnte. Der Betrachter wird von der Kamera zuerst rund um das Schiff und dann in die Kajüte des Kapitäns geführt. Dort erwartet ihn eine mit Nespresso-Kapseln gefüllte Schatztruhe, die auf ironisch-witzige Weise Aufschluss über die Arbeitszeit und meinen Kaffeekonsum gibt.


Projekttags

Visuelle Eindrücke